zur Person

Dr. phil. Dr. med. Regina Renée Riethmacher ist Fachärztin für Transfusionsmedizin mit langjähriger Erfahrung

in den Schwerpunkten Hämostaseologie und Labormedizin.

Sie studierte Humanmedizin sowie Politik und Psychologie.

Für die transfusionsmedizinische, immunhämatologische und hämostaseologische Ausbildung wählte sie die Universitätskliniken München, Köln und Düsseldorf, der Labormedizin widmete sie sich an fachlich und logistisch großen Verbund-Zentren.

Sie leitete die Blutspende des DRK-West und das Zentrallabor der Städtischen Kliniken Köln. 

Seit 20 Jahren behandelt sie Patienten mit Blutgerinnungsstörungen, Hämophilie und Thrombosen. In der auch wissenschaftlichen Tätigkeit an Universitätskliniken entstanden mehr als 10 internationale Publikationen.

Fachübergreifend führt sie seit Jahren Spezial-Sprechstunden zu hämophilen und thrombophilen Erkrankungen in enger Zusammenarbeit mit Neurologen, Internisten, Ophthalmologen, Psychiatern, Gynäkologen.



0